Burger Bogenschützen erzielten große Erfolge in Gröningen

Landesmeisterschaft Bogen Gröningen 2016
Landesmeisterschaft Bogen Gröningen 2016

Foto: Verein Gröningen 2016

Auch in diesem Jahr nahmen die Bogenschützen der Schützengilde Burg von 1810 e.V. an der Landesmeisterschaft in Gröningen teil. Wieder galt es, die besten Schützen in den Bogenklassen Recurve, Compound sowie Lang/Blank/Jagd zu ermitteln.

Insgesamt 34 Teilnehmer und Teilnehmerinnen stellten sich dieser Herausforderung. Auch bei schlechten Witterungsbedingungen und starkem Regen bewiesen die Burger Schützen ihr Können. Peter Zimmermann wurde in der Bogenklasse Langbogen Landesmeister. Er erzielte in zwei Durchgängen, auf einer Distanz von 40m, eine Gesamtringzahl von 192 Ringen.

In derselben Bogenklasse trat auch Hartmut Heinrich an und wurde Vizelandesmeister. Er schoss in zwei Durchgängen auf einer Distanz von 40m eine Gesamtringzahl von 63 Ringen.

Landesmeisterschaft Bogen Gröningen 2016

Foto: Verein Gröningen 2016

Heiko Hoffmann überzeugte in der Klasse Blankbogen und wurde ebenfalls Vizelandesmeister. Auch er musste in zwei Durchgängen auf 40m schießen und erzielte eine Gesamtringzahl von 435 Ringen.

gez. Dina Köppe